Datenschutzerklärung

Wir,

Time to Help- Yardim Zamani e.V.

Sprendlinger Landstr.  107-109
63069 OFFENBACH AM MAİN
Deutschland

sind Betreiber dieser Website www.timetohelp.eu und der darauf angebotenen Dienste und

somit verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen

Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG).

Der ordnungsgemäße Umgang mit Ihren persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen.

Daher informieren wir Sie im Folgenden gern über den Umgang mit Ihren persönlichen Daten.

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Im Folgenden erläutern wir, welche Daten wir erheben, wie diese durch uns verwendet werden und welche Rechte Ihnen im Hinblick auf die Verwendung Ihrer Daten gegenüber uns zustehen:

1. Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten

Im Allgemeinen ist es für die Nutzung unserer Internetseite NICHT erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten angeben.

a. bei Besuch unserer Website

Beim Besuch unserer Website speichern unsere Server jedoch temporär jeden Zugriff in einer Protokolldatei. Folgende Daten werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur manuellen Löschung nach spätestens 3 Monaten von uns gespeichert:

die IP-Adresse des anfragenden Rechners, das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs, der Name und die URL der abgerufenen Datei, die Website, von der aus der Zugriff erfolgt, das Betriebssystem Ihres Rechners und der von Ihnen verwendete Browser, der Name Ihres Internet-Access-Providers. Die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu dem Zweck, die Nutzung unserer Website zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), die Systemsicherheit und –stabilität dauerhaft zu gewährleisten, die technische Administration der Netzinfrastruktur und die Optimierung unseres Internetangebotes zu ermöglichen, sowie zu internen statistischen Zwecken. Die IPAdresse wird nur bei Angriffen auf unsere Netzinfrastruktur sowie zu statistischen Zwecken ausgewertet. Darüber hinaus setzen wir bei Besuch unserer Website Cookies und Webanalysedienste ein. Hierzu siehe Ziff. 3 und Ziff. 4 dieser Datenschutzerklärung.

b. bei Registrierung auf unserer Website zur Onlinespende

Wir erheben von Ihnen im Zuge der Registrierung auf unserer Website zu einer Onlinespende folgende Daten als Pflichtangaben: Name (Nachname, Vorname), Anschrift (Straße, PLZ, Ort), E-Mail-Adresse, sowie je nach Zahlungsart,

bei der Erteilung einer Einzugsermächtigung: Kontoinhaber, Kontonummer, Bankleitzahl. oder

bei Kreditkartenzahlung: Karteninhaber, Kartennummer, Gültigkeitsende, Kartenprüfnummer.

Die Erhebung dieser Daten erfolgt zur Abwicklung Ihrer Onlinespende.

Ihren Namen und Ihre Anschrift benötigen wir, um Kenntnis zu haben, wer der Spender einer Onlinespende ist, zur ggf. notwendigen Kontaktaufnahme mit Ihnen bei Rückfragen, ggf. Zur Überprüfung der eingegebenen Daten auf Plausibilität und Geschäftsfähigkeit der Nutzer, zur Übermittlung von Zuwendungsbescheinigungen und zu E-Mail-Marketingzwecken und zur Übermittlung von Werbung per Post.

Der Kontaktaufnahme zu E-Mail-Marketingzwecken sowie zur Übermittlung von Werbung per Post können Sie jederzeit schriftlich oder telefonisch über die unter Ziffer 7 angegebenen Kontaktdaten widersprechen. Ihre Kontaktdaten (E-Mail-Adresse und Telefonnummer) benötigen wir, um Ihnen Ihre Registrierungsbestätigung zu übersenden, sowie für Rückfragen um die

Spendenbescheinigung zu übermitteln, die Zahlungsdaten benötigen wir, um die Onlinespende abzuwickeln. Bei freiwilliger Angabe erheben und verwenden wir zusätzlich noch folgende Daten:

Anrede, Land, Telefonnummer, Spendennummer, Geburtsdatum. Die Erhebung von Anrede, Land und Telefonnummer dient dazu, die Kontaktaufnahme mit Ihnen zu erleichtern. Die Erhebung des Geburtsdatums sowie der Spendennummer erfolgt zu eigenen statistischen Auswertungen.

c. bei Antrag auf Erhalt einer Zuwendungsbescheinigung

Sofern Sie bei einer Spende von mehr als 200,- EUR eine Zuwendungsbescheinigung beantragt haben, werden die folgenden Daten als Pflichtangaben erhoben:

Name (Anrede, Nachname, Vorname), Anschrift (Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Land), E-Mail-Adresse, Zeitraum der Spende.

Folgende Daten werden als zusätzliche freiwillige Angaben erhoben:

Spendennummer, Firma, Telefonnummer.

Diese Daten werden erhoben und verwendet, um Ihnen die Spendenbescheinigung zu übermitteln sowie für gegebenenfalls erforderliche Rückfragen.

d. bei der Bestellung unseres Newsletters

Sofern Sie ausdrücklich eingewilligt haben, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse dafür, Ihnen regelmäßig unseren Newsletter zu übersenden. Dazu erheben wir von Ihnen folgende Daten:

Anrede (Herr/ Frau/ Firma), Name (Vorname, Nachname), E-Mail-Adresse.

Am Ende jedes Newsletters findet sich ein Link, über den Sie den Newsletter jederzeit abbestellen können. Den Newsletter können Sie auch jederzeit per E-Mail an info@timetohelp.eu abbestellen.

2. Übermittlung personenbezogener Daten an Dritte Übermittlungen Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte finden wie folgt statt:

Wir verzeichnen Ihren Namen und Ihre Anschrift in einem Verzeichnis. Das Verzeichnis übermitteln wir an Dienstleister, die für uns Werbemittel erstellen, die wir Ihnen per Post zukommen lassen.

Sie können der Übermittlung Ihrer Daten zum Zwecke der Werbung jederzeit widersprechen. Hierzu wenden Sie sich bitte an unsere Kontaktadresse unter Ziff. 7. Sofern Sie über unsere Website eine Onlinespende tätigen, übermitteln wir Ihre Zahlungsdaten ausschließlich zum Zwecke der Zahlungsabwicklung an ein Zahlungsinstitut. Eine Weitergabe zu anderen Zwecken an Dritte findet nicht statt.

3. Cookies

Cookies helfen unter vielen Aspekten, Ihren Besuch auf unserer Website einfacher, angenehmer und sinnvoller zu gestalten. Cookies sind alphanumerische Informationsdateien, die Ihr Webbrowser automatisch auf der Festplatte Ihres Computers speichert, wenn Sie unsere Internetseite besuchen. Cookies beschädigen weder die Festplatte Ihres Rechners noch werden durch die Setzung von Cookies personenbezogene Daten an uns übermittelt. Wir setzen Cookies beispielsweise ein, um die Nutzung unserer Website auszuwerten und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung dieser Internetseite zu erbringen. Die Verwendung führt nicht dazu, dass wir neue personenbezogene Daten über Sie als Onlinebesucher erhalten. Die meisten Internet-Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, wenn Sie ein neues Cookie erhalten. Die Deaktivierung von Cookies kann dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.

4. Google Analytics

Zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Seiten nutzen wir den Webanalyse-Dienst Google Analytics. In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies (siehe Ziff. 3) verwendet. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website wie Browser-Typ/-Version, verwendetes Betriebssystem, Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite), Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse), Uhrzeit der Serveranfrage werden an den Server übertragen und dort gespeichert. Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung dieser Internetseiten zu erbringen. Es wird in keinem Fall die IP-Adresse mit anderen den Nutzer betreffenden Daten in Verbindung gebracht. Die IP-Adressen werden anonymisiert, so dass eine Zuordnung nicht möglich ist (IP-Masking).

Der Nutzer kann die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern (siehe Ziff. 3); wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können. Weitere Informationen über den genutzten Webanalyse-Dienst finden Sie auf der Website von Google Analytics. Eine Anleitung, wie sie die Verarbeitung Ihrer Daten durch den Webanalyse-Dienst verhindern können, finden Sie unter tools.google.com/dlpage/gaoptout.

5. Cleverreach – E-Mail-Tracking

Zum Zweck der fortlaufenden Optimierung unseres Newsletters setzen wir das E-Mail-Marketing-Tool Cleverreach ein. Dieses bietet unter anderem ein Analysetool für die Auswertung unseres Newsletterversands. Neben einer automatischen Erkennung und Filterung von fehlerhaften oder nicht zustellbaren E-Mail-Adressen wird überprüft, wie viele E-Mails geöffnet wurden und wie viele der Empfänger auf eine im Newsletter enthaltene URL geklickt haben. Dazu werden die im Rahmen der Newsletter-Anmeldung nach Ziff. 1 d. dieser Datenschutzerklärung erhobenen Daten in die Cleverreach-Datenbank gespeichert.

6. Sicherheit

Wir bedienen uns geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

7. Auskunft, Berichtigung, Korrektur und Löschung von Daten

Ihnen steht ein Auskunftsrecht bezüglich der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten und ein Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten sowie deren Sperrung und Löschung zu. Für eine Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten, zur Veranlassung einer Korrektur unrichtiger Daten oder deren Sperrung bzw. Löschung sowie für weitergehende Fragen über die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten kontaktieren Sie bitte:

Telefon: +49 (0) 69 36 60 34 48

Fax: +49 (0) 69 36 60 34 47

E-Mail: info@timetohelp.eu.

Sie können Ihre Daten durch Versand einer entsprechenden Bitte per E-Mail an info@timetohelp.eu jederzeit löschen, soweit wir nicht gesetzlich zur Speicherung bestimmter Daten verpflichtet sind. Wir weisen darauf hin, dass im Falle der Löschung Ihrer Daten eine Inanspruchnahme unserer Dienste nicht oder nicht in vollem Umfang möglich ist.

8. Aktualität der Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und datiert vom 17.03.2015. Sie kann jederzeit auf unserer Website [www.timetohelp.eu] von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.