Time To Help e.V. unterstützt griechische Schule

0 Kommentieren
258 Klicks

Als die verherrenden Waldbrände in Griechenland ausbrachen, zögerte Time To Help nicht lange, um den Menschen vor Ort zu helfen. Schnell wurde ein medizinisches Team in die Krisenregionen entsandt. Jetzt werden an einigen Schulen dringend Computer benötigt. Gemeinsam mit der Griechischen Gemeinde Haar e.V. in München startete Time To Help e.V. eine Kampagen. So sollen 30 Computer an die Schulen spendiert werden.

Die Hilfsorganisation Time To Help e.V. unterstützt nach den verherrenden Waldbränden in Griechenland örtliche Bildungseinrichtungen. Ende Juli war in Griechenland ein großes Feuer ausgebrochen. Ganz Waldstücke wurden abgebrannt, Häuser wurden zerstört. Leider verloren bei dem Brand viele Menschen auch ihr Leben. Als erste Reaktion hatte Time To Help e.V. ein Ärzteteam nach Griechenland losgeschickt, um akute Hilfe zu leisten.
Anschließend hat man sich mit den griechischen Behörden über materielle Hilfen ausgetauscht. Unsere Vereinsmitglieder trafen dabei auf den Bürgermeister der Stadt Rafina, Vangelis A. Bournous. Als Ergebnis dieses Austauschs wurden damals Hilfen für eine Schule beschlossen. Demnach sollten die hiesigen Schulen neue EDV-Einrichtungen, wie Computer oder Drucker erhalten.

Gemeinsam mit der Griechischen Gemeinde Haar e.V: 30 Computer für Schulen

Gemeinsam mit der in München ansässigen Griechischen Gemeinde Haar e.V. hat Time To Help nach diesem Beschluss Spenden gesammelt, um die bentigten Materialen zu kaufen. Für den Kauf von etwa 30 Computern wurde ein Angebot von mehreren Unternehmen eingeholt. Letztendlich gab es eine Einigung mit eines der Firmen.
So war der Weg frei für die erneute Reise nach Rafina. Dort haben wir mit den örtlichen Behörden und den Schulen über die weitere Vorgehensweise gesprochen.
Eines der Schulen ist eine technische Berufsschule mit etwa 500 Schülerinnen und Schülern.

Treffen mit Vertreter des griechischen Außenministeriums

Zudem hat sich unsere Delegation mit einem Vertreter des griechischen Außenministeriums getroffen. Diesem wurden unsere Projekte, die gemeinsam mit der Griechischen Gemeinde Haar e.V., verwirklicht werden (sollen) vorgestellt. Außerdem ging es bei dem Gespräch um die Flüchtlingsarbeit von Time To Help e.V. in Griechenland.

 

 


Kurban 2018: Ein Rückblick und Dank an Unterstützer

Liebe Freunde von Time to Help e.V., erst einmal möchten...

Hinterlasse einen Kommentar